Let's Bands Hiit Workout für Männer. Das sogenannte High Intensity Intervall Training (HIIT) ist derzeit omnipräsent. Überall treffen wir auf Formen des Intervalltrainings. Mit diesem Workout können Männer vor allem eines: Kalorien verbrennen und innerhalb von kürzester Zeit Muskeln aufbauen und Körperfett reduzieren. Aber Achtung: Dieses Workout soll bis an die Leistungsgrenze gehen. Aus diesem Grund bitte unbedingt vorher abklären, dass aus ärztlicher Sicht keine Bedenken für maximale körperliche Belastung bestehen! Weitere wichtige Infos zum Thema HIIT findet Ihr hier

Warm Up
Wir empfehlen vor diesem Training unserer Warm-up Workout zu absolvieren.

Hauptteil
Der Zirkel wird wie folgt absolviert: In 30 Sekunden werden so viele Wiederholungen einer Übung wie möglich absolviert. Danach folgt eine Pause von 30 Sekunden und es wird mit der nächsten Übung weiter gemacht. Ein gesamter Zirkel besteht aus 4 Übungen und 4 Pausen von jeweils 30 Sekunden. Insgesamt dauert ein Zirkel also 4 Minuten. Je nach Fitnesslevel und Zeit können auch 2 Runden absolviert werden.

HIIT Zirkel 1

  • powerbands SQUAT               30 Sekunden so viele Wiederholungen wie möglich
  • powerbands PUSHUP            30 Sekunden so viele Wiederholungen wie möglich
  • powerbands DEADLIFT          30 Sekunden so viele Wiederholungen wie möglich
  • powerbands SEATED ROW    30 Sekunden so viele Wiederholungen wie möglich

HIIT Zirkel 2
Bei unserem Zweiten HIIT Durchgang, werden die Belastungsintervalle auf 20 Sekunden reduziert und die Pausen auf 40 Sekunden erhöht. In den 20 Sekunden Belastung sollten so viele Sprints von rechts nach links wie möglich absolviert werden. Ein gesamter Durchgang besteht aus jeweils 4x 20 Sekunden Belastung und 40 Sekunden Pause und dauert somit wieder insgesamt 4 Minuten.

  • powerbands FAT ATTACK        4x 20 Sekunden so viele Sprints wie möglich

Cool Down
Wir empfehlen unser Stretching Workout durchzuführen.

Workouts
Weitere Workouts findet ihr hier!

 

Hol dir dein power Set