Datenschutzerklärung

Datenschutz und Sicherheit

Die Sports and More Ltd. nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst und möchte sicherstellen, dass die Privatsphäre unserer Kunden bei der Nutzung der angebotenen Dienstleistungen geschützt wird. Mit der nachstehenden Datenschutzerklärung wollen wir Dir erläutern, wie wir in Deinem Interesse mit personenbezogenen Daten umgehen. Die Sports and More Ltd. verpflichtet sich zum Schutz Deiner Online-Privatsphäre. Lese daher bitte die folgende Erklärung, um zu verstehen, wie Deine persönlichen Daten behandelt werden.

Allgemeines

Grundsätzlich kannst Du unsere Webseiten besuchen, ohne personenbezogene Daten angeben zu müssen. Zur Erbringung einzelner Dienstleistungen kann es jedoch erforderlich werden, Deine personenbezogenen Daten zu verarbeiten und zu nutzen. Die Sports and More Ltd. als Betreiber dieser Webseite beachtet dabei die geltenden gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Deine Daten nur, wenn Du Deine Einwilligung erteilst oder eine Rechtsvorschrift die Verarbeitung oder Nutzung erlaubt. Dabei werden nur solche Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, die für die Durchführung und Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind, oder Daten, die Du uns freiwillig zur Verfügung stellst.

Personenbezogene Daten

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten (nachfolgend: „Daten“). Dazu zählen bspw. der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, das Alter.

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Über die von uns vorgenommene Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern, wir weisen jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link zur Deaktivierung verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zur Einhaltung des Datenschutzes von Google Analytics unter dem deutschen Datenschutzrecht erhältst Du hier:
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Facebook

Einige Let’s Bands Dienste können Plugins des sozialen Netzwerkes der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook“) verwenden. Diese Plug-ins ermöglichen Dir, Deinen Let’s Bands Account mit Deinem Facebook Account zu verbinden, indem Du Deine Facebook Accountdaten eingibst. Wenn Du dieser Nutzung zugestimmt hast, werden einige Deiner Facebook-Daten auf das Gerät, auf welches Du die Let’s Bands Dienste verwendest, zum Zweck der Bereitstellung von Facebook-Diensten im Zusammenhang mit den Let’s Bands Diensten übertragen. Diese Plug-ins ermöglicht Dir, einige Deiner Daten an Deine Facebook Pinwand oder Deine Facebook Freunde zu senden.

Außerdem bieten wir die Möglichkeit, sich unter Nutzung der in Deinem Facebook Account gespeicherten Daten über den Service „Facebook Connect“ bei Let’s Bands zu registrieren. Dabei erfolgt eine Übermittlung von Daten durch Facebook an uns nach Deiner vorherigen Zustimmung. Mit den übermittelten Daten wird dann ein neues Benutzerkonto bei Let’s Bands erstellt. Die Übermittlung der Daten an Let’s Bands erfolgt einmalig. Durch diesen Schritt findet keine dauerhafte Verknüpfung zwischen Deinem Benutzerkonten bei Facebook und Let’s Bands statt. 
Bitte lese Dir die Datenschutzbestimmungen von Facebook durch, da Deine Let’s Bands Aktivitäten, die so auf Facebook veröffentlicht werden, nicht länger dieser Datenschutzerklärung unterfallen. Die Datenschutzbestimmungen von Facebook können hier abgerufen werden: http://www.facebook.com/about/privacy/

Welche Daten erheben wir und wozu werden sie verwendet?

Wir benötigen Deine Daten für folgende Zwecke: 
Anmeldung: Für Deine Anmeldung beim Let’s Bands-Online-Shop (z.B. Deine E-Mail-Adresse); Bestellung: Zur Abwicklung Deiner Bestellungen über den Let’s Bands-Online-Shop (z.B. Namen, Adresse, Geburtsdatum oder  Kontoverbindung); Newsletter: Zur Bestellung und Lieferung unseres Newsletters (z.B. E-Mail-Adresse,  Namen oder  Adresse); Freundschaftswerbung: Zur Weiterleitung von Newslettern an Deine Freunde (z.B.  E-Mail-Adresse und die Deines Freundes); Kontaktaufnahme: Zur Beantwortung Deiner Fragen ( z.B.  E-Mail-Adresse);  Weitergabe von Daten an Dritte: Zur Abwicklung der Bestellung arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen, denen wir bestimmte Daten für die Auftragserfüllung übermitteln. Dies geschieht selbstverständlich unter strenger Wahrung der Vertraulichkeit. 
Weiterhin übermitteln wir zur Kreditprüfung, Identitätsprüfung, Bonitätsüberwachung und dem Forderungseinzug Deiner Daten ggf. an die SCHUFA, weitere Wirtschaftsinformationsdienste. Damit möchten wir Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr vermeiden und frühzeitig daraus resultierenden möglichen Schäden begegnen.
 Wir sichern zu, dass wir dafür Sorge tragen, dass Deine Daten durch uns und unsere Partnerunternehmen nur für die vorgesehenen Zwecke verarbeitet und genutzt werden. Es werden keine weiteren Daten unautorisiert an andere Unternehmen oder Organisationen übermittelt.

Wie schützen wir Deine Daten?

Auf den Seiten, auf denen Du Zahlungsdaten eingibst (Kontodaten, Kreditkartendaten) verwenden wir SSL (Secure Socket Layer). Die Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt. Das erkennt man daran, dass die Seitenbezeichnung mit https:// beginnt.

Cookies

Cookies sind kleine Dateneinheiten, die wir benötigen, um Sie als Benutzer zu identifizieren und Ihr Einkaufserlebnis beim Besuch des  Sports and More Ltd. so angenehm wie möglich zu gestalten. Die sogenannten Session IDs werden vom Browser lediglich während der aktuellen Sitzung auf der Festplatte gespeichert. Sie erfordern minimalen Speicherplatz und wirken sich nicht negativ auf Deinen Computer aus. Cookies enthalten keinerlei spezifische persönlichen Daten.

Dein Einverständnis

Durch die Nutzung unserer Webseiten, erklärst Du Dich mit den Bedingungen /Grundsätze dieser Datenschutzerklärung sowie unseren weiteren Bedingungen einverstanden. Wenn Du nicht mit den Grundsätzen des Datenschutzes und mit unseren Konditionen einverstanden bist, gebe uns bitte keine persönlichen Daten an und verlasse unsere Webseiten.

Haftungsausschluss

Produktdaten können sich ändern. Sports and More Ltd. strebt eine stetige Aktualisierung der Produktdaten an; gelegentliche Abweichungen sind aber möglich.

Online-Grundsätze

Diese Grundsätze des Datenschutzes beziehen sich nicht auf Dinge, die mit dem Betrieb des Internets im Zusammenhang stehen und aus diesem Grund jenseits der Kontrolle von Sports and More Ltd. liegen, und sie dürfen in keiner Weise entgegen den geltenden Gesetzen oder gesetzlichen Verordnungen angewendet werden. Diese Online-Datenschutzerklärung beziehen sich nur auf über unsere Sports and More Ltd. bzw. Let’s Bands-Webseiten erfasste Daten und nicht auf Daten, die offline erfasst werden.
Du hast jederzeit das Recht, Auskunft über Deine bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Wir erheben für die Auskunftserteilung keine Gebühren. Sollten Deine Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, werden wir diese gerne berichtigen, sperren bzw. löschen. Wir bitten auch, uns etwaige Änderungen Deiner Daten mitzuteilen.

Änderungen

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich werden, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzerklärung anzupassen. Wir behalten uns daher vor, diese jederzeit zu ändern. Wir werden die geänderte Version der Datenschutzerklärung ebenfalls an dieser Stelle veröffentlichen. Wenn Sie unsere Website wieder besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzerklärung erneut durchlesen.